Golden Retriever von den Schaumbergwiesen 

Aktuelles

19.05.2020

Ich bin überglücklich! Gestern waren wir zum Ultraschall und die Tierärztin konnte mehrere Fruchtanlagen sehen. Auch die kleinen Herzchen schlugen schon :-) Wie viele Welpen es tatsächlich dann werden, kann man mittels Ultraschall nicht erkennen. Tessa ist fit und es geht ihr gut. Sie rennt nicht mehr so viel und spielt weniger mit Maya. Sie schläft auch etwas mehr und liegt gerne im kühlen Flur. Maya wird nun Oma! Ich kann es noch nicht glauben!  

20.04.2020

Seit gut einer Woche hatte das Warten ein Ende! Tessa war nun läufig. Wir machten uns auf den Weg zu Valentino. Bei wunderschönem Wetter vergnügten sich die Beiden im Garten :-) Ob das Vergnügen Früchte trägt, werden wir in ca. 3 Wochen sehen. So lange heißt es wieder warten, warten, warten!  Wenn alles gut geht und Tessa tragend ist, erwarten wir Ende Juni die Welpen. Abgabe der Welpen wäre dann ca. Mitte August!

19.01.2020

Mit einem Jahr waren drei meiner fünf Welpen des A- Wurfes aus Dundee´s daughter Maya of Adams Angels und Golden Mountain Spring´s Caruso zum Röntgen. Zwei Welpen waren leider nicht zum Röntgen. Meine Nachzuchtergebnisse sind mir als Züchterin besonders wichtig. Hier noch die Gesundheitsergebnisse, über die ich mich natürlich sehr gefreut habe: Absolut Karlsson von den Schaumbergwiesen A1/ A1, ED frei/frei Absolut Akira von den Schaumbergwiesen A1/ A1, ED grenzf./grenzf. Absolut Tessa von den Schaumbergwiesen A2/ A2, ED frei/ frei Voller Vorfreude warten wir auf Tessa´s Läufigkeit.

04.01.2020

Gestern haben wir den langen Weg auf uns genommen und Claudia Büttner, die Besitzerin von Tessa‘s Papa Caruso in Coppenbrügge besucht. Es war ein so toller Tag, außer die lange Autofahrt :-( aber es hat sich allemal gelohnt. Ich bin immer noch hin und weg von Caruso. Er ist ein so toller Rüde, der Maya 5 wundervolle, gesunde Welpen geschenkt hat. Dort durfte ich dann auch Valentino kennenlernen. Und was soll ich sagen. Ich war wieder mehr als begeistert. Er trifft zu 100% meinen Geschmack und passt sehr gut zu Tessa. Er ist ein Herzchen, sehr verschmust und anhänglich! Ganz in meiner Nähe lebt eine Nachzucht von Valentino, dessen Welpenzeit ich etwas miterleben darf. Er ist ein ebenso verschmuster und anhänglicher Welpe, der immer gefallen will, mit viel Pigment und großer Sicherheit in alltäglichen Situationen. Ein passender Rüde für Tessa! Ich freue mich schon sehr auf das Abenteuer B-Wurf!

23.11.2019

Heute war schon Tessa`s Zuchtzulassungsbescheinigung im Briefkasten. Ich freue mich sehr auf meinen B-Wurf. In Kürze werde ich den Deckrüden bekannt geben. Zwischenzeitlich waren wir noch auf einigen Workingtests. Wir konnten spannende Aufgaben erleben, sind wieder etwas reicher an Erfahrungen und konnten sogar einen WT bestehen. Wir haben nette Menschen kennengelernt, hatten eine schöne Zeit und viel Spaß! Über Winter werden wir nun an unseren Baustellen arbeiten! Auch meine geliebte Maya fordert sich ihre Dummies ein ;-) Sie möchte auch arbeiten, in ihrem Tempo und geringeren Entfernungen.

26.04.2019

Viel ist passiert! Ich habe mich endlich mal wieder an meine Homepage getraut um diese etwas auf Vordermann zu bringen. War gar nicht so schwer ;-) Heute haben wir Maya´s Sohn Karlsson in Worms besucht. Maya konnte leider nicht mitkommen, da sie momentan läufig ist :-( Also fuhr ich mit Tessa alleine zu Kalle. Wir hatten einen wunderschönen Tag. Die Beiden haben viel miteinander getobt und wir lernten klein Konrad kennen, Kalle´s neuer Freund! Was ist er süß! Ein kleiner, gemütlicher Eisbär, der mit Kalle noch viel Spaß haben wird!

14.04.2019

Ich habe mich mit Tessa auf unseren ersten Workingtest „Black Forest“ getraut. Wir fuhren in den Schwarzwald nach Elzach- Oberprechtal. Obwohl wir uns nicht so viele Chancen ausrechneten, klappte es dann doch sehr gut. Tessa arbeitete aufmerksam und schnell. Das wirklich schwierige Gelände war kein Problem für sie. Sie konnte alle Aufgaben nahezu problemlos lösen, was auch die Punkte zeigten: 18, 17, 20, 20, 20, 0. Der Punktabzug ging auf meine Kappe ;-) Leider hatten wir in der letzten Aufgabe kein Erfolg. Tessa hat die Aufgabe perfekt gearbeitet, ließ dann aber vor mir das Dummy fallen :-( Daran müssen wir unbedingt noch arbeiten. Das ist unsere Schwachstelle. Ansonsten war ich erstaunt und glücklich, dass sie so zuverlässig gearbeitet hat. Nun muss Frauchen in erster Linie Erfahrung auf WT´s sammeln :-)

19.12.2016

Nun sind die Kleinen schon 12 Wochen alt und seit 4 Wochen in ihren neuen Familien. Allen geht es hervorragend. Sie haben sich in ihrem neuen Zuhause gut eingelebt und fühlen sich sehr wohl. Akira und Anton kommen regelmäßig zu uns nach Hasborn in die Welpenstunde. Darüber freuen wir uns natürlich riesig! Auch Karlsson aus Worms ist uns schon besuchen gekommen. Maya hat sich auch gut an Tessa gewöhnt. Sie spielen schön miteinander und Maya ist dadurch aktiver geworden :-) Ab und an müssen wir allerdings unseren kleinen Wildfeger ein bisschen bremsen. Aber das klappt schon sehr gut.

24.09.2016

Maya und den Kleinen geht es hervorragend. Sie ist eine tolle und fürsorgliche Mama. Nach 7 Tagen haben unsere Mädels bereits ihr Gewicht verdoppelt. Mrs. Rot bringt schon 799 Gramm auf die Waage, Mrs. Orange (die Kleinste) 678 Gramm und Mrs. Gelb bereits 752 Gramm. Unsere Rüden haben erst am 8. Tag ihr Gewicht verdoppelt. Mr. Blau, unser Schwergewicht, bringt 992 Gramm und Mr. Grün 926 Gramm auf die Waage. Maya nimmt sich nun gelegentlich auch mal eine Auszeit von den kleinen Rackern. Dann legt sie sich vor die Wurfbox und schläft auch mal, bis die Kleinen wieder vor Hunger schreien ;-)

16.09.2016

Maya hat am Freitag Abend per Kaiserschnitt 5 gesunde Welpen geboren, 3 Hündinnen und 2 Rüden. Leider war eine Hündin bereits im Mutterleib tot. weswegen auch ein Kaiserschnitt erfolgen musste. Den Welpen und Maya geht es gut. Maya hat sich mittlerweile gut an die Kleinen gewöhnt und kümmert sich liebevoll um sie.

06.09.2016

Kurzes Update: Maya geht es den Umständen entsprechend gut. Das Bäuchlein wächst und gedeiht. Ihr Taillenumfang hat sich von 55 cm auf mittlerweile 70 cm vergrößert! Und auch ihr Hunger hat stark zugenommen ;-) Die Waage zeigt schon 7 kg mehr an. Die Spaziergänge werden immer kürzer, aber das Ballspielen im Garten liebt sie noch immer! 

18.08.2016

Heute fuhren wir zum zweiten Ultraschall. Unsere Tierärztin entdeckte drei Fruchtanlagen. Sie nahm sogar einige Videos auf, auf denen man schon die Herzen schlagen sehen konnte. Sie meinte, ich solle mit mindestens zwei Welpen mehr rechnen :-) Wir werden uns überraschen lassen wieviele es dann tatsächlich werden. Maya geht es hervorragend. Sie möchte zwar keine so großen Spaziergänge mehr laufen und auch ihr Hunger ist etwas weniger geworden, aber ansonsten geht es ihr sehr gut.

11.08.2016

Nach 3 1/2 Wochen sehr langer Wartezeit war es am Donnerstag nun endlich soweit. Wir hatten den Ultraschall-Termin. Ich war so aufgeregt, dass ich nachts nicht schlafen und morgens nichts essen konnte. Wir kamen zum Glück sehr schnell an die Reihe. Die Tierärztin tastete Mayas Bauch ab und meinte, sie würde auf jeden Fall schon etwas fühlen. Nachdem es einige Probleme mit dem Ultraschall-Gerät gab, konnten wir nach kurzer Zeit auch schon zwei oder drei Fruchtanlagen sehen. Puuuh! Ich war so erleichtert. Maya ist tragend! Juchhu!! Freudestrahlend fuhren wir nach Hause und berichteten unseren Freunden davon! Nächste Woche haben wir erneut einen Ultraschall-Termin. Dann hoffen wir, dass wir vielleicht noch ein Paar Fruchtanlagen mehr sehen werden! ;-)

16.07.2016

Am Samstag morgen machte ich mich mit Maya auf den Weg nach Coppenbrügge, Nähe Hannover, um sie von Golden Mountain Spring´s Caruso belegen zu lassen. Freitags hatte Maya schon einen Progesteronwert von 6,4 und so meinte Claudia Rüppell ich solle mich schon morgen auf den Weg zu ihr machen. Manche Hündinnen sind dann schon deckbereit. Dort angekommen, brachten wir zuerst unser Gepäck in die Ferienwohnung und gingen noch eine kleine Runde spazieren. Um 18 Uhr war ich dann mit Claudia Rüppell, der Besitzerin von Caruso, verabredet. Wir kamen an das Gartentor und Maya zeigte schon großes Interesse an Caruso. Kaum war das Tor offen und Maya drinnen, war es auch schon passiert. Maya ließ sich innerhalb weniger Sekunden belegen. Wir waren sehr überrascht, dass es so schnell ging, schlossen mal noch zügig das Gartentor und Frau Rüppell nahm uns Hocker. Anschließend musste Maya zwei Stunden ruhen im Auto. Sonntags wurde sie ein zweites Mal innerhalb weniger Minuten von Caruso gedeckt. Ich hatte nicht einmal Zeit ein Paar Bilder von den beiden zu machen. Frau Rüppell hatte Recht, der Samstag war genau der richtige Tag! Ich bin sehr froh, dass alles so gut geklappt hat. Jetzt heißt es abwarten und Daumen drücken!

09.06.2016

Heute kam Maya´s Zuchtzulassung. Nun kann das Abenteuer A-Wurf beginnen.
PolarAdventure
© Lorem ipsum dolor sit Nulla in mollit pariatur in, est ut dolor eu eiusmod lorem

Aktuelles

19.05.2020

Ich bin überglücklich! Gestern waren wir zum Ultraschall und die Tierärztin konnte mehrere Fruchtanlagen sehen. Auch die kleinen Herzchen schlugen schon :-) Wie viele Welpen es tatsächlich dann werden, kann man mittels Ultraschall nicht erkennen. Tessa ist fit und es geht ihr gut. Sie rennt nicht mehr so viel und spielt weniger mit Maya. Sie schläft auch etwas mehr und liegt gerne im kühlen Flur. Maya wird nun Oma! Ich kann es noch nicht glauben!  

20.04.2020

Seit gut einer Woche hatte das Warten ein Ende! Tessa war nun läufig. Wir machten uns auf den Weg zu Valentino. Bei wunderschönem Wetter vergnügten sich die Beiden im Garten :-) Ob das Vergnügen Früchte trägt, werden wir in ca. 3 Wochen sehen. So lange heißt es wieder warten, warten, warten!  Wenn alles gut geht und Tessa tragend ist, erwarten wir Ende Juni die Welpen. Abgabe der Welpen wäre dann ca. Mitte August!

19.01.2020

Mit einem Jahr waren drei meiner fünf Welpen des A- Wurfes aus Dundee´s daughter Maya of Adams Angels und Golden Mountain Spring´s Caruso zum Röntgen. Zwei Welpen waren leider nicht zum Röntgen. Meine Nachzuchtergebnisse sind mir als Züchterin besonders wichtig. Hier noch die Gesundheitsergebnisse, über die ich mich natürlich sehr gefreut habe: Absolut Karlsson von den Schaumbergwiesen A1/ A1, ED frei/frei Absolut Akira von den Schaumbergwiesen A1/ A1, ED grenzf./grenzf. Absolut Tessa von den Schaumbergwiesen A2/ A2, ED frei/ frei Voller Vorfreude warten wir auf Tessa´s Läufigkeit.

04.01.2020

Gestern haben wir den langen Weg auf uns genommen und Claudia Büttner, die Besitzerin von Tessa‘s Papa Caruso in Coppenbrügge besucht. Es war ein so toller Tag, außer die lange Autofahrt :-( aber es hat sich allemal gelohnt. Ich bin immer noch hin und weg von Caruso. Er ist ein so toller Rüde, der Maya 5 wundervolle, gesunde Welpen geschenkt hat. Dort durfte ich dann auch Valentino kennenlernen. Und was soll ich sagen. Ich war wieder mehr als begeistert. Er trifft zu 100% meinen Geschmack und passt sehr gut zu Tessa. Er ist ein Herzchen, sehr verschmust und anhänglich! Ganz in meiner Nähe lebt eine Nachzucht von Valentino, dessen Welpenzeit ich etwas miterleben darf. Er ist ein ebenso verschmuster und anhänglicher Welpe, der immer gefallen will, mit viel Pigment und großer Sicherheit in alltäglichen Situationen. Ein passender Rüde für Tessa! Ich freue mich schon sehr auf das Abenteuer B-Wurf!

23.11.2019

Heute war schon Tessa`s Zuchtzulassungsbescheinigung im Briefkasten. Ich freue mich sehr auf meinen B-Wurf. In Kürze werde ich den Deckrüden bekannt geben. Zwischenzeitlich waren wir noch auf einigen Workingtests. Wir konnten spannende Aufgaben erleben, sind wieder etwas reicher an Erfahrungen und konnten sogar einen WT bestehen. Wir haben nette Menschen kennengelernt, hatten eine schöne Zeit und viel Spaß! Über Winter werden wir nun an unseren Baustellen arbeiten! Auch meine geliebte Maya fordert sich ihre Dummies ein ;-) Sie möchte auch arbeiten, in ihrem Tempo und geringeren Entfernungen.

26.04.2019

Viel ist passiert! Ich habe mich endlich mal wieder an meine Homepage getraut um diese etwas auf Vordermann zu bringen. War gar nicht so schwer ;-) Heute haben wir Maya´s Sohn Karlsson in Worms besucht. Maya konnte leider nicht mitkommen, da sie momentan läufig ist :-( Also fuhr ich mit Tessa alleine zu Kalle. Wir hatten einen wunderschönen Tag. Die Beiden haben viel miteinander getobt und wir lernten klein Konrad kennen, Kalle´s neuer Freund! Was ist er süß! Ein kleiner, gemütlicher Eisbär, der mit Kalle noch viel Spaß haben wird!

14.04.2019

Ich habe mich mit Tessa auf unseren ersten Workingtest „Black Forest“ getraut. Wir fuhren in den Schwarzwald nach Elzach- Oberprechtal. Obwohl wir uns nicht so viele Chancen ausrechneten, klappte es dann doch sehr gut. Tessa arbeitete aufmerksam und schnell. Das wirklich schwierige Gelände war kein Problem für sie. Sie konnte alle Aufgaben nahezu problemlos lösen, was auch die Punkte zeigten: 18, 17, 20, 20, 20, 0. Der Punktabzug ging auf meine Kappe ;-) Leider hatten wir in der letzten Aufgabe kein Erfolg. Tessa hat die Aufgabe perfekt gearbeitet, ließ dann aber vor mir das Dummy fallen :-( Daran müssen wir unbedingt noch arbeiten. Das ist unsere Schwachstelle. Ansonsten war ich erstaunt und glücklich, dass sie so zuverlässig gearbeitet hat. Nun muss Frauchen in erster Linie Erfahrung auf WT´s sammeln :-)

19.12.2016

Nun sind die Kleinen schon 12 Wochen alt und seit 4 Wochen in ihren neuen Familien. Allen geht es hervorragend. Sie haben sich in ihrem neuen Zuhause gut eingelebt und fühlen sich sehr wohl. Akira und Anton kommen regelmäßig zu uns nach Hasborn in die Welpenstunde. Darüber freuen wir uns natürlich riesig! Auch Karlsson aus Worms ist uns schon besuchen gekommen. Maya hat sich auch gut an Tessa gewöhnt. Sie spielen schön miteinander und Maya ist dadurch aktiver geworden :-) Ab und an müssen wir allerdings unseren kleinen Wildfeger ein bisschen bremsen. Aber das klappt schon sehr gut.

24.09.2016

Maya und den Kleinen geht es hervorragend. Sie ist eine tolle und fürsorgliche Mama. Nach 7 Tagen haben unsere Mädels bereits ihr Gewicht verdoppelt. Mrs. Rot bringt schon 799 Gramm auf die Waage, Mrs. Orange (die Kleinste) 678 Gramm und Mrs. Gelb bereits 752 Gramm. Unsere Rüden haben erst am 8. Tag ihr Gewicht verdoppelt. Mr. Blau, unser Schwergewicht, bringt 992 Gramm und Mr. Grün 926 Gramm auf die Waage. Maya nimmt sich nun gelegentlich auch mal eine Auszeit von den kleinen Rackern. Dann legt sie sich vor die Wurfbox und schläft auch mal, bis die Kleinen wieder vor Hunger schreien ;-)

16.09.2016

Maya hat am Freitag Abend per Kaiserschnitt 5 gesunde Welpen geboren, 3 Hündinnen und 2 Rüden. Leider war eine Hündin bereits im Mutterleib tot. weswegen auch ein Kaiserschnitt erfolgen musste. Den Welpen und Maya geht es gut. Maya hat sich mittlerweile gut an die Kleinen gewöhnt und kümmert sich liebevoll um sie.

06.09.2016

Kurzes Update: Maya geht es den Umständen entsprechend gut. Das Bäuchlein wächst und gedeiht. Ihr Taillenumfang hat sich von 55 cm auf mittlerweile 70 cm vergrößert! Und auch ihr Hunger hat stark zugenommen ;-) Die Waage zeigt schon 7 kg mehr an. Die Spaziergänge werden immer kürzer, aber das Ballspielen im Garten liebt sie noch immer! 

18.08.2016

Heute fuhren wir zum zweiten Ultraschall. Unsere Tierärztin entdeckte drei Fruchtanlagen. Sie nahm sogar einige Videos auf, auf denen man schon die Herzen schlagen sehen konnte. Sie meinte, ich solle mit mindestens zwei Welpen mehr rechnen :-) Wir werden uns überraschen lassen wieviele es dann tatsächlich werden. Maya geht es hervorragend. Sie möchte zwar keine so großen Spaziergänge mehr laufen und auch ihr Hunger ist etwas weniger geworden, aber ansonsten geht es ihr sehr gut.

11.08.2016

Nach 3 1/2 Wochen sehr langer Wartezeit war es am Donnerstag nun endlich soweit. Wir hatten den Ultraschall-Termin. Ich war so aufgeregt, dass ich nachts nicht schlafen und morgens nichts essen konnte. Wir kamen zum Glück sehr schnell an die Reihe. Die Tierärztin tastete Mayas Bauch ab und meinte, sie würde auf jeden Fall schon etwas fühlen. Nachdem es einige Probleme mit dem Ultraschall-Gerät gab, konnten wir nach kurzer Zeit auch schon zwei oder drei Fruchtanlagen sehen. Puuuh! Ich war so erleichtert. Maya ist tragend! Juchhu!! Freudestrahlend fuhren wir nach Hause und berichteten unseren Freunden davon! Nächste Woche haben wir erneut einen Ultraschall- Termin. Dann hoffen wir, dass wir vielleicht noch ein Paar Fruchtanlagen mehr sehen werden! ;-)

16.07.2016

Am Samstag morgen machte ich mich mit Maya auf den Weg nach Coppenbrügge, Nähe Hannover, um sie von Golden Mountain Spring´s Caruso belegen zu lassen. Freitags hatte Maya schon einen Progesteronwert von 6,4 und so meinte Claudia Rüppell ich solle mich schon morgen auf den Weg zu ihr machen. Manche Hündinnen sind dann schon deckbereit. Dort angekommen, brachten wir zuerst unser Gepäck in die Ferienwohnung und gingen noch eine kleine Runde spazieren. Um 18 Uhr war ich dann mit Claudia Rüppell, der Besitzerin von Caruso, verabredet. Wir kamen an das Gartentor und Maya zeigte schon großes Interesse an Caruso. Kaum war das Tor offen und Maya drinnen, war es auch schon passiert. Maya ließ sich innerhalb weniger Sekunden belegen. Wir waren sehr überrascht, dass es so schnell ging, schlossen mal noch zügig das Gartentor und Frau Rüppell nahm uns Hocker. Anschließend musste Maya zwei Stunden ruhen im Auto. Sonntags wurde sie ein zweites Mal innerhalb weniger Minuten von Caruso gedeckt. Ich hatte nicht einmal Zeit ein Paar Bilder von den beiden zu machen. Frau Rüppell hatte Recht, der Samstag war genau der richtige Tag! Ich bin sehr froh, dass alles so gut geklappt hat. Jetzt heißt es abwarten und Daumen drücken!

09.06.2016

Heute kam Maya´s Zuchtzulassung. Nun kann das Abenteuer A-Wurf beginnen.

Amet sunt reprehenderit

ipsum.

Minim fugiat ea do aliqua officia eiusmod do. Non cupidatat ad in do incididunt in, consequat nulla consectetur proident, consequat anim velit aute officia do! Proident eu ut non. Sunt nostrud velit ut ex nulla ex ullamco labore, reprehenderit in, ut mollit ullamco, in do ut. Officia, aute quis in culpa sed dolor, officia in. Irure, amet dolore nulla adipisicing et consequat elit cupidatat fugiat, do sed in, est ut. Ad, minim cillum et aliqua, dolore dolor velit consectetur non fugiat, consequat tempor voluptate quis enim. Non, ex sit irure duis esse cupidatat non sint in ut eiusmod, ea aliqua dolor sint. Do ut deserunt laboris non lorem mollit, amet pariatur ipsum. Non occaecat ad dolor consequat deserunt lorem velit, ut occaecat pariatur. Eu nulla tempor laboris aute nostrud fugiat occaecat, eiusmod lorem exercitation ex. Dolore veniam eu incididunt adipisicing exercitation, laboris ut ipsum ut laboris. Velit et ut, nulla, sit, est consectetur duis voluptate anim.

Commodo ullamco lorem ad

fugiat in in in.

Minim consequat pariatur sed, occaecat aute minim dolore sit ad. Aliqua ut elit tempor, aliquip esse in dolore nostrud. Consectetur aute reprehenderit consequat aliqua consequat velit cupidatat reprehenderit eiusmod. Magna id consequat nisi cillum officia. Et consectetur excepteur pariatur reprehenderit excepteur. Consequat occaecat sit ut ad lorem amet enim. Mollit ut id consequat excepteur eiusmod magna esse fugiat nisi incididunt elit velit incididunt lorem. Sunt voluptate elit proident elit in.